top of page

Album der Woche 

neuer
älter

MGMT

09

KW

Loss of Life

Loss of Life

Die nun folgende Band feiert in diesem Jahr 22 -jähriges Bestehen…ja dann fühlt man sich dich gleich ganz schön alt, oder? Obwohl es streng genommen erst 17 Jahre her ist, als das New Yorker Duo MGMT mit den großen Hits vom ersten Album in Clubs und Radio rauf und runter lief. "Kids" und "Electric Feel" dürften wohl allen noch im Ohr sein. Seitdem haben sich MGMT stets weiter entwickelt, viel neues ausprobiert, sich zwischendurch immer mal ein paar Jährchen Pause gegönnt und nun ist ihr 5. Album draußen: Loss of Life.

Anders als der Titel "Loss of Life“ es erwarten lässt, dreht sich auf dem neuen MGMT-Album sehr viel um das Thema "Liebe“. Ben Goldwasser and Andrew Van Wyngarden beschreiben es sogar selbst als ein akustisches „Schlaflos in Seatle“. Also eine Romcom par excellence.
Aber musikalisch simpel und schnell durchschaubar ist es trotzdem nicht. MGMT zeigen sich experimentierfreudig und toben sich im Elektropop und Britpop ordentlich aus.
Und zum ersten mal haben sie auch eine Zusammenarbeit mit drauf: Eine 80er Jahre Pop-Ballade von heute haben sie zusammen mit "Christine and the Queens" abgeliefert.

Metronomy.jfif
bottom of page